Die Medienanstalten koordinieren grundsätzliche und länderübergreifende Aufgaben, wie Zulassung, Kontrolle und Entwicklung des privaten Rundfunks in Deutschland.

Der Vorsitz liegt zur Zeit bei der Landesanstalt für Medien Nordrhein-Westfalen (LfM). Das Büro des Vorsitzenden und die Gemeinsame Geschäftsstelle der Medienanstalten befinden sich in Berlin.

Aktuelle Meldungen

KJM-Pressemitteilung 09/2015; Moderner Jugendmedienschutz braucht praxistaugliche Regelungen: KJM stellt ihren sechsten Tätigkeitsbericht vor

22.05 2015 | KJM

Die Kommission für Jugendmedienschutz (KJM) hat in Berlin ihren sechsten Bericht zum Jugendschutz im Rundfunk und in Telemedien vorgestellt, der den Zeitraum von März 2013 bis Februar 2015 umfasst....mehr


KJM-Pressemitteilung 08/2015; KJM im Dialog: Gesamtstrategie gegen Gewaltdarstellungen im Netz gefordert

21.05 2015 | KJM

Ob Enthauptungsvideos des IS zu Propagandazwecken, drastische Bilder aus Krisengebieten in der Berichterstattung oder privat gefilmte Gewaltexzesse: Kinder und Jugendliche kommen im Internet leichter...mehr


die medienanstalten-Pressemitteilung 04/2015: Braucht die Medienvielfalt einen Rettungsschirm? Europäische Medien-Reguliererkonferenz „Trimediale“ am 16. Juni in Stuttgart

21.05 2015 | die medienanstalten

Unter dem Leitthema „Rettungsschirm für die Vielfalt? – Europäische Regulierungsansätze 3.0“ hat am 16. Juni in Stuttgart die „Trimediale“ 2015 die Zukunft der regionalen Inhalte in Europa im Fokus.mehr


KJM-Pressemitteilung 07/2015; Hungern, Ritzen, Suizid: Kinder im Netz zu Selbstgefährdung animiert

13.05 2015 | KJM

Schon Neunjährige betroffen, Plattformbetreiber müssen besser vorsorgen, Jahresbericht von jugendschutz.net vorgestelltmehr


KEK-Pressemitteilung 05/2015; Ergebnisse der 208. Sitzung der KEK

12.05 2015 | KEK

Zulassung YUN!Q / Zulassung Türkshow mehr


Publikationen

Medienkonvergenzmonitor 
mehr

Publikationen

Programmbericht 2014

Fernsehen in Deutschland mehr

Veranstaltungen


Trimediale 2015

Rettungsschirm für die Vielfalt?

Europäische Regulierungsansätze 3.0

am 16. Juni 2015
zur Anmeldung

Weitere Veranstaltungen hier

Zweite gemeinsame Navigationstagung
von VPRT, die medienanstalten
und Deutscher TV-Plattform

am 25. Juni 2015
zur Anmeldung