Presse

Aktuelle Pressemitteilungen

der Kommission für Zulassung und Aufsicht

ZAK-Pressemitteilung 04/2017; Einspeisekonditionen von Plattformbetreibern: ZAK setzt Gleichbehandlung von Anbietern durch

23.02.2017 | ZAK

Der Plattformbetreiber NetCologne darf nicht einige private Rundfunkanbieter gegen Entgelt verbreiten, während er andere private Rundfunkanbieter noch ohne Entgelt einspeist. Das hat die Kommission für Zulassung und Aufsicht...mehr


ZAK-Pressemitteilung 03/2017; ZAK entscheidet über Verstöße aus Programm und Werbung

01.02.2017 | ZAK

Die Kommission für Zulassung und Aufsicht der Medienanstalten (ZAK) hat in ihrer gestrigen Sitzung in Stuttgart über Verstöße aus Programm und Werbung entschieden:mehr


ZAK-Pressemitteilung 02/2017; ZAK beanstandet Internet-Liveübertragung der Handball-WM 2017

31.01.2017 | ZAK

Die Kommission für Zulassung und Aufsicht (ZAK) der Landesmedienanstalten hat in ihrer heutigen Sitzung in Stuttgart festgestellt, dass die Internet-Liveübertragung der Handball-WM der Herren durch die Deutsche Kreditbank (DKB)...mehr


ZAK-Pressemitteilung 01/2017; Übertragung der Handball-WM im Internet voraussichtlich zulassungspflichtig

10.01.2017 | ZAK

Ausstrahlung aufgrund des außergewöhnlichen Einzelfalls geduldet – Die geplante Übertragung der Handball-WM auf einem Internet-Portal der Deutschen Kreditbank (DKB) ist aus Sicht der Kommission für Zulassung und Aufsicht (ZAK)...mehr


ZAK-Pressemitteilung 12/2016; ZAK beanstandet Verstöße gegen Gebot der Trennung und Kennzeichnung von Werbung

14.12.2016 | ZAK

Die Kommission für Zulassung und Aufsicht der Medienanstalten (ZAK) hat in ihrer gestrigen Sitzung in Berlin über Werbeverstöße entschieden:mehr


ZAK-Pressemitteilung 11/2016; Mehr Vielfalt bei DAB+ : Medienanstalten veröffentlichen Ausschreibung für zweiten bundesweiten DAB+-Multiplex

09.12.2016 | ZAK

Die Kommission für Zulassung und Aufsicht (ZAK) hat die Ausschreibung für den zweiten bundesweiten DAB+-Multiplex veröffentlicht. mehr


ZAK-Pressemitteilung 10/2016; Zweiter bundesweiter DAB+-Multiplex: Medienanstalten beschließen Ausschreibung für Plattformanbieter

17.11.2016 | ZAK

Die Gesamtkonferenz der Medienanstalten (GK) hat sich diese Woche in Erfurt darauf verständigt, einen zweiten bundesweiten DAB+-Multiplex für Plattformanbieter auszuschreiben. mehr


ZAK-Pressemitteilung 09/2016; Werbekennzeichnung: ZAK entscheidet über Verstöße

19.10.2016 | ZAK

Die Kommission für Zulassung und Aufsicht (ZAK) hat in ihrer gestrigen Sitzung in Stuttgart über folgende Werbeverstöße aufgrund unzureichender oder falscher Kennzeichnung entschieden:mehr


ZAK-Pressemitteilung 08/2016; ZAK entscheidet über Aufsichtsfälle in Programm und Werbung

14.09.2016 | ZAK

Die Kommission für Zulassung und Aufsicht (ZAK) hat in ihrer gestrigen Sitzung in Ludwigshafen über Programm- und Werbeverstöße entschieden.mehr


ZAK-Pressemitteilung 07/2016; Gewinnspiele: ZAK trifft Aufsichtsentscheidungen

22.06.2016 | ZAK

Die Kommission für Zulassung und Aufsicht der Medienanstalten (ZAK) hat in ihrer gestrigen Sitzung in Leipzig über Verstöße gegen die Gewinnspielsatzung entschieden:mehr


ZAK-Pressemitteilung 06/2016; ZAK vergibt Übertragungskapazitäten für ersten DAB+-Multiplex und bereitet Anmeldung eines zweiten vor

21.06.2016 | ZAK

Entscheidungen zur Zukunft von DAB+: Die Kommission für Zulassung und Aufsicht (ZAK) hat in ihrer heutigen Sitzung in Leipzig beschlossen, die ausgeschriebenen terrestrischen Übertragungskapazitäten auf dem ersten bundesweiten...mehr


ZAK-Pressemitteilung 05/2016; Einspeisekonditionen der Plattformbetreiber: Mehr Chancengleichheit für Anbieter erreicht

21.06.2016 | ZAK

Die Vodafone Kabel Deutschland hat ihr sogenanntes CPS-Modell („coins per subscriber“) für die verschlüsselte HD-Einspeisung entsprechend dem rundfunkrechtlichen Gebot der Chancengleichheit nachgebessert. mehr


ZAK-Pressemitteilung 04/2016; ZAK entscheidet über Werbeverstöße – BVerwG hat Spruchpraxis zur Werbetrennung bestätigt

27.04.2016 | ZAK

Die Kommission für Zulassung und Aufsicht der Medienanstalten (ZAK) hat in ihrer gestrigen Sitzung in Halle über Verstöße gegen Werberegelungen entschieden: mehr


ZAK-Pressemitteilung 03/2016; Fünf Bewerber um Übertragungskapazitäten auf erstem bundesweiten Digitalradio-Multiplex

18.04.2016 | ZAK

Auf die Ausschreibung für die Zuweisung von terrestrischen Übertragungskapazitäten für die digitale Verbreitung einer privaten Plattform oder eines privaten Hörfunkprogramms oder eines dem Rundfunk vergleichbaren Telemediums...mehr


ZAK-Pressemitteilung 02/2016; Medienanstalten treffen Zulassungsentscheidungen

15.03.2016 | ZAK

Die Kommission für Zulassung und Aufsicht der Medienanstalten (ZAK) hat in ihrer Sitzung am 15. März in Berlin zwei Veranstaltern Zulassungen erteilt: RTL Disney GmbH & Co. KG – „TOGGO TV“ Die RTL Disney GmbH & Co. KG...mehr


Kontakt

Stefanie Reger
Pressesprecherin
Telefon: +49 (0)30 2064690-22
Mobil:    + 49 (0)151 52153340

presse(at)die-medienanstalten.de

Hinweis

Pressemitteilungen, die älter als ein Jahr sind, finden sie im Archiv.

RSS-Feed

Pressemeldungen der Kommission für Zulassung und Aufsicht als RSS Feed abonnieren weiter