Service

Digitalradiotag 2016

der Medienanstalten

in Kooperation mit ARD, Deutschlandradio, Media Broadcast, Absolut Digital, Regiocast, Radio NRJ und Schlagerparadies


Der Montag während der Internationalen Funkausstellung Berlin ist traditionell der Tag des Hörfunks!
 
Am 5. September 2016 haben die Medienanstalten und ihre Kooperationspartner im Rahmen des Digitalradiotags 2016 die aktuellen Zahlen zu Akzeptanz und Reichweite des digitalen Hörfunks in Deutschland vorgestellt.
 
Präsentiert wurden die Hörfunkdaten aus dem Digitalisierungsbericht der Medienanstalten, deren Erhebung von TNS Infratest durchgeführt wurde.

Zum ersten Mal wurden außerdem Zahlen zur tatsächlichen DAB+-Nutzung in Deutschland vorgestellt und diskutiert. Diese Pilotstudie ist vom agma-Institut MMC im Rahmen einer Pilotstudie erhoben worden, die die Medienanstalten gemeinsam mit der ARD, dem Deutschlandradio, Media Broadcast und privaten Veranstaltern in Auftrag gegeben hatten.

 

Urheber gemäß § 13 UrhG: Andreas Franke  - panabild.de

Veranstaltungsflyer

Veranstaltungsdokumentation

Pressemitteilung

Pressemitteilung zu den Nutzungszahlen

Pressemitteilung zur Veranstaltung

Präsentationen

Charts DAB+ Pilotstudie
Olaf Lassalle, mmc

Entwicklung der Verbreitung und Nutzung des Radioempfangs in Deutschland
Aktuelle Ergebnisse aus dem Digitalisierungsbericht 2016
Dr. Oliver Ecke, TNS Infratest

Digitalisierungsbericht 2016

Ergebnisse und Perspektiven der „Pilotstudie DAB+ Nutzung 2016“
Johannes Kors, BLM

Entwicklung der Digitalisierung des Hörfunks in Deutschland
Johannes Kors, BLM

Digitalisierungsbericht 2016