Themen

Aktivitäten der Landesmedienanstalten

Die Landesmedienanstalten sind im Bereich der Förderung der Medienkompetenz auf verschiedenen Handlungsfeldern aktiv:

Forschung zu Medienkompetenzthemen

Die Medienkompetenz in allen Facetten ihrer Bedeutung - als technische, soziale und kulturelle Fähigkeit - ist regelmäßig Gegenstand von wissenschaftlichen Untersuchungen, die die Landesmedienanstalten in Auftrag geben. Diese Forschungsprojekte sollen Problemlagen diagnostizieren, Handlungsfelder beschreiben und Lösungsvorschläge entwickeln. Darüber hinaus soll mit diesen Projekten die medienpädagogische Debatte wissenschaftlich begleitet werden.

Informations- und Beratungsangebote

Die Landesmedienanstalten stellen für die interessierte Öffentlichkeit zahlreiche Orientierungshilfen bereit. Sie sind überwiegend adressiert an Multiplikatoren aus der pädagogischen Arbeit wie Lehrer und Erzieherinnen. Zudem werden auch Informationsmaterialien für Eltern entwickelt. Hierzu gehören Angebote wie die TV-Programmberatung „FLIMMO“ und „Internet ABC“. Sie bieten Orientierungshilfen im Mediendschungel und sind damit auch im Sinne eines präventiven Jugendmedienschutzes hilfreich.

Bürgermedien

Die Landesmedienanstalten fördern die Bürgermedien, also den Bürgerfunk (nicht kommerzielles Radio), das Bürgerfernsehen (Offene Kanäle, Aus- und Fortbildungskanäle) sowie den Campusrundfunk. Die Bürger erhalten und verwalten nicht nur eine Plattform für ihre Themen, sondern gestalten diese Plattform mit eigenen Hörfunk- und Fernsehprogrammen. So nehmen sie praktischen Einblick in die Welt der elektronischen Medien, in ihre Möglichkeiten und Grenzen. Die Bürgermedien leisten einen sehr praxisbezogenen Beitrag zur Förderung der Medienkompetenz.

Förderung der Aus- und Fortbildung

Aus Sicht der Landesmedienanstalten ist es für das Mediensystem von grundsätzlicher Bedeutung, dass die Qualität der journalistischen Ausbildung gefördert und sichergestellt wird. Die Landesmedienanstalten unterstützen daher die journalistische Aus- und Fortbildung im Hörfunk sowie im Fernsehen. Sie vergeben unter anderem Nachwuchs- und Förderpreise für ausgezeichnete publizistische Leistungen oder engagieren sich zum Beispiel im Rahmen einer Campus-Radio-Sommerakademie.

Medienkompetenzbericht der Landesmedienanstalten


Download PDF (12 MB)

Weitere Informationen zu diesem Titel und Bestellmöglichkeit finden Sie auf der Seite des Vistas Verlags Berlin.

Verzeichnis Medienkompetenz

Übersicht Medienkompetenzprojekte der Landesmedienanstalten

Download PDF

Verzeichnis Bürgermedien

Übersicht über die Bürger- und Ausbildungsmedien in Deutschland

Download PDF