Mediathek

Mediatheken sind Online-Speicher für Programmbeiträge einzelner Sender. Auf diese kann entweder über die Website des jeweiligen Senders zugegriffen werden oder sie stehen als HbbTV-Anwendungen über die rote Farbtaste [red button] der Fernbedienung zur Verfügung.


Mediatheken ermöglichen zeitversetztes Fernsehen [timeshift television], was medienrechtlich auch als nicht-lineares Fernsehen bezeichnet wird. Es ist allerdings zu berücksichtigen, dass Programmbeiträge in Mediatheken stets nur für eine festgelegte Zeitdauer gespeichert sind. Diese liegt üblicherweise bei 14 Tagen bis vier Wochen. 

Zum Glossar