Web TV

Web-TV bedeutet die Übertragung digitaler Fernsehprogramme über das offene Internet. 
Beim Internet sind der für jedermann zugängliche offene Teil und die nur gegen Entgelt zugänglichen geschützten Teile zu unterscheiden. In beiden Fällen erfolgt die Übertragung von Inhalten auf Basis des Internetprotokolls (IP) als Transportprotokoll. Zu den Inhalten zählt auch das Fernsehen. 

Während beim offenen Teil des Internets die als Dienstgüte (Quality of Service (QoS) [engl.]) bezeichnete Signalqualität nicht garantiert wird, ist dies beim geschützten Teil durchaus gegeben.
Mit Web-TV ist grundsätzlich weltweiter Fernsehempfang solcher Programme möglich, die im Internet verbreitet werden. Für den Empfang reicht die Eingabe der entsprechenden Internetadresse aus.   

Zum Glossar