ZAK | 08/2018 |

RTL verstößt gegen journalistische Grundsätze: Unzureichende Verpixelung in Bericht über vermeintlich Pädophilen

Aufsichts- und Zulassungsentscheidung der ZAK im September

Die Kommission für Zulassung und Aufsicht (ZAK) hat beanstandet, dass die Veranstalterin RTL Television GmbH mit der Ausstrahlung des Beitrages über eine „neue Masche von Kinderschändern“ am 12.06.2018 in der Sendung RTL „Punkt 12“ gegen § 10 Abs. 1 Satz 1 RStV in Verbindung mit Ziffer 8 des Pressekodex des Deutschen Presserats verstoßen hat. Dies stellte die Kommission in ihrer gestrigen Sitzung am 17.09.2018 in Bremerhaven fest.

In der Sendung wurde ein vermeintlich pädophiler Mann aus der Ferne verdeckt gefilmt, wobei ausschließlich seine obere Körperhälfte verpixelt war, seine kurze blaue Hose mit einem weißen Aufdruck auf dem linken Bein, die Schuhe und seine Statur waren jedoch nicht unkenntlich gemacht worden. Bei der Verfolgung des Mannes wurde die Eingangstür eines Hauses gezeigt, wobei die Klingelleiste verpixelt wurde. In Folge der unzureichenden Verpixelung wurde der gefilmte Mann von Personen aus seinem direkten sowie erweiterten Umfeld erkannt.

Auch wenn über das Verhalten von Personen mit pädophilen Neigungen im Internet und insbesondere über die Art und Weise, wie diese Kontakt zu Kindern und Jugendlichen suchen, ein Berichterstattungsinteresse besteht: Dies entbindet die Veranstalterin nicht davon, gerade bei diesem sensiblen Thema, die Persönlichkeitsrechte von gezeigten Personen zu wahren. Diese Berichterstattung von RTL verletzte die anerkannten journalistischen Grundsätze, wonach eine gebotene Anonymisierung auch wirksam sein muss (Ziffer 8 Pressekodex).

Weiter aktuelle Entscheidungen der ZAK sowie alle neuen Zulassungen und Zulassungsänderungen gibt es unter der Rubrik Kommission für Zulassung und Aufsicht auf dieser Internetseite.


Pressemitteilungen - Archiv

Pressemitteilungen 2018

Pressemitteilungen 2017

Pressemitteilungen 2016

Pressemitteilungen 2015

Pressemitteilungen 2014

Pressemitteilungen 2013

Pressemitteilungen 2012

Pressemitteilungen 2011

Pressemitteilungen 2010

Pressemitteilungen 2009

Pressemitteilungen 2008

Pressemitteilungen 2007

Pressemitteilungen 2006

Pressemitteilungen 2005

Pressemitteilungen 2004

Pressemitteilungen 2003

Pressemitteilungen 2002

Pressemitteilungen 2001

Pressemitteilungen 2000

Pressemitteilungen 1999

Pressemitteilungen 1998

Pressemitteilungen 1997

TeilenRSS Feed