ZAK |

ZAK-Pressemitteilung 01/2015; Medienanstalten treffen Zulassungsentscheidungen

Die Kommission für Zulassung und Aufsicht der Medienanstalten hat in ihrer Sitzung vom 27. Januar 2015 in Düsseldorf verschiedenen Veranstaltern Zulassungen und Zulassungsverlängerungen erteilt. Im Einzelnen sind dies:

Zulassungen

„ProSiebenSat.1 TV Deutschland GmbH – Newtopia Livestreams“
Die ProSiebenSat.1 TV Deutschland GmbH erhält für ein Jahr die Zulassung zur Veranstaltung des bundesweiten Programms „Newtopia Livestreams“. Das Programm soll über das Internet verbreitet werden.

Die vier Livestreams im Internet sollen das einstündige Reality-Format „Newtopia“, das auf dem Sender SAT.1 montags bis freitags im Vorabendprogramm ausgestrahlt wird, ergänzen. Das Angebot umfasst vier verschiedene Perspektiven aus dem „Newtopia“-Gelände über vier separat ausgestrahlte Livestreams.

„Sparhandy GmbH - Sparhandy.tv“
Die Sparhandy GmbH erhält die Zulassung eines bundesweit verbreiteten Teleshopping-Programms für die Dauer von zehn Jahren.

Die Veranstalterin plant, über einen eigenen Teleshopping-Kanal weitere, neue Kundengruppen anzusprechen. Sie möchte dabei Mobilfunktarife unabhängiger Anbieter und mobile Endgeräte an die Kunden vermitteln. Das Programm „Sparhandy.tv“ soll täglich 24 Stunden am Tag ausgestrahlt werden.

Zulassungsverlängerungen

„fx-net Internet Based Services GmbH – Klinik Info Kanal“
Die Zulassung zur Veranstaltung und bundesweiten digitalen Verbreitung des Fernsehspartenrahmenprogramms „Klinik Info Kanal (KiK-TV)“ wird für weitere zehn Jahre verlängert. Das Programm richtet sich an die Bedürfnisse und Interessen von Krankenhauspatienten. 

„ANIXE HD Television GmbH & Co. KG – ANIXE SD“
Die Zulassung zur bundesweiten Verbreitung des Fernsehspartenprogramms „ANIXE SD“ wird um zehn Jahre verlängert. Das Programm „ANIXE SD“ setzt sich aus einem Mix aus Film- und Fernsehklassikern, Dokumentationen und informativen Sendeformaten zusammen.

„Rock Antenne GmbH & Co. KG – Rock Antenne“
Die Zulassung für das bundesweite Hörfunkprogramm „Rock Antenne“ soll um acht Jahre verlängert werden. Das Programm wird über DAB+ verbreitet und 24 Stunden ausgestrahlt. Es richtet sich mit seinem AOR-Musik-Format (Album Oriented Rock) an die Zielgruppe der 25- bis 49-Jährigen.

„RTL Disney Fernsehen GmbH & Co. KG – Super RTL“
Die Zulassungen für das TV-Programm „Super RTL“ wird um 10 Jahre verlängert. Es handelt es sich um ein 24-stündiges Spartenprogramm mit dem Schwerpunkt familienorientierte Unterhaltung. Gesendet werden Zeichentrickfilme, Serien, Spielfilme, Shows und Magazine.

„VIMN Germany GmbH – Nickelodeon“
Die VIMN Germany GmbH erhält eine zehnjährige Verlängerung der Zulassung zur Veranstaltung und Verbreitung des bundesweiten Fernsehspartenprogramms „Nickelodeon“. Der Schwerpunkt des Programms „Nickelodeon“ liegt tagsüber auf deutschsprachigen Kinderformaten. Der Programmblock „Nicknight“ richtet sich abends und nachts an die Zielgruppe der 14- bis 29- Jährigen. Die Entscheidung steht noch unter dem Vorbehalt der medienkonzentrationsrechtlichen Prüfung durch die Kommission zur Ermittlung der Konzentration im Medienbereich (KEK).

Pressemitteilungen - Archiv

Pressemitteilungen 2018

Pressemitteilungen 2017

Pressemitteilungen 2016

Pressemitteilungen 2015

Pressemitteilungen 2014

Pressemitteilungen 2013

Pressemitteilungen 2012

Pressemitteilungen 2011

Pressemitteilungen 2010

Pressemitteilungen 2009

Pressemitteilungen 2008

Pressemitteilungen 2007

Pressemitteilungen 2006

Pressemitteilungen 2005

Pressemitteilungen 2004

Pressemitteilungen 2003

Pressemitteilungen 2002

Pressemitteilungen 2001

Pressemitteilungen 2000

Pressemitteilungen 1999

Pressemitteilungen 1998

Pressemitteilungen 1997

TeilenRSS Feed