Illustration mit verschiedenen Icons für Handy, Tablet, Cloud, PC-Ordnern

GVK News

Liebe Leser:innen,

die letzten Jahre waren besondere Jahre - auch für die Medienanstalten. Wir haben mit dem Medienstaatsvertrag komplexe, neue Aufgaben erhalten und übernehmen Verantwortung.

Die Corona-Pandemie und die gegenwärtige Ukraine-Krise zeigen uns, wie wichtig die Medienlandschaft für uns alle ist. Wir informieren uns täglich über lokale und globale Ereignisse, kommunizieren mit unseren Nächsten und möchten den uns entgegengebrachten Informationen und Plattformen vertrauen können.

Demokratiesicherung, die Gewährleistung von Vielfalt und ein informiertes Miteinander sind heute relevanter denn je. Die Themenschwerpunkte der Medienanstalten, Europarecht, Regulierung & Transparenz von Medienintermediären, Desinformation, Jugendmedienschutz, Nachrichten- & Medienkompetenz, Public Value, lokale und regionale Inhalte, um nur einige zu nennen, gewinnen gesamtgesellschaftlich an Bedeutung. Sie entscheiden mit, wohin wir uns als Gesellschaft bewegen.

Die Gremienvorsitzendenkonferenz (GVK) lädt Sie daher herzlich ein, sich mit uns tiefer über diese Themen zu informieren. Wir bieten Ihnen einen regelmäßigen Newsletter, welcher Sie über Aktuelles aus den Medienanstalten und den Gremien, sowie über anstehende Sitzungen und Veranstaltungen auf dem Laufenden hält. Wir informieren Sie zudem zu jeweils einem Schwerpunktthema, beginnend mit den Themen Europa und der Regulierung von Medienintermediären. Der dritte Newsletter behandelt das Schwerpunktthema Jugendmedienschutz.

Falls Sie den Newsletter künftig per Email zugestellt bekommen möchten, können Sie sich hier in der Seitenleiste für den Verteiler anmelden.

Wir wünschen viel Spaß bei der Lektüre!
Mit den besten Grüßen

Albrecht Bähr
Vorsitzender der Gremienvorsitzendenkonferenz der Landesmedienanstalten

Dr. Shina-Nancy Erlewein
Referentin der Gremienvorsitzendenkonferenz der Landesmedienanstalten

Spotlight Europa

Lesen Sie hier den ersten GVK Newsletter mit Schwerpunkt Europa.

Ausgabe 06/2021