Winfried Engel

Vorsitzender der Versammlung der Hessischen Landesanstalt für privaten Rundfunk und neue Medien

GVK-Vorsitzender

LPR Hessen
Winfried Engel, der Vorsitzende der Versammlung der hessischen Landesmedienanstalt

Dipl. Theol. Winfried Engel

Geb. 1947 in Hünfeld/Hessen

Studium der kath. Theologie und Germanistik in Fulda, München, Würzburg und Marburg

Diplom-Theologe, 1. und 2.Staatsexamen für das Lehramt an Gymnasien Vom 1. Juli 1976 bis 31. August 2012 tätig in der Abteilung Schule- Hochschule-Medien des Bischöflichen Generalvikariats Fulda, zunächst als Referent für Religionsunterricht an Gymnasien und für den Bereich Medien, von 1992 bis zum Eintritt in den Ruhestand Leiter der Abteilung und Rundfunkbeauftragter der Diözese Fulda

1980 – 2006 Lehrbeauftragter für Katechetik an der Theologischen Fakultät Fulda

Seit 1997 Vorstandssprecher der Stiftung Marienschule Fulda;seit 2000 Geschäftsführer der Marianum Schulträger GmbH Fulda

Seit 1989 Vertreter der kath. Kirche in der Versammlung der Hessischen Landesanstalt für privaten Rundfunk (LPR Hessen) –

Seit 1995 Vorsitzender der Versammlung der LPR Hessen

Von April 2003 bis Dezember 2005 und ab 1. Januar 2012 Vorsitzender der Gremienvorsitzendenkonferenz der Landesmedienanstalten (GVK)

Von 2001 bis 2011 Vorsitzender der Konferenz der Leiter/-innen der diöze- sanen Schulabteilungen in Deutschland.

Autor von kirchlichen Sendungen beim Hessischen Rundfunk, Deutsch- landfunk und DeutschlandRadio Kultur

Langjähriger Prüfer bei der Freiwilligen Selbstkontrolle der Filmwirtschaft e.V. (FSK) 

Adresse

Friedrichstraße 60 10117 Berlin

Kontakt

Tel.:
+49 30 2064690-0
Fax:
+49 30 2064690-99
E-Mail:
gvk@die-medienanstalten.de