Veranstaltungsarchiv

Suchen - Finden - Navigieren

Aktuelle Entwicklungen zur Nutzerführung bei TV

Der VPRT, die medienanstalten und die Deutsche TV-Plattform präsentierten am 4. November 2013 in Berlin im Rahmen ihrer gemeinsamen Veranstaltung „Suchen – Finden – Navigieren“ die aktuellen Entwicklungen rund um Nutzerführung und Steuerungsmöglichkeiten auf TV und zugehörigen Geräten.

Technischer Jugendmedienschutz in Europa

Auf dem Weg zu mehr Sicherheit im Internet für Kinder und Jugendliche sind die von der KJM anerkannten Jugendschutzprogramme ein wichtiger Meilenstein.

Fernsehen der Generationen

Panel der Gremienvorsitzendenkonferenz der Medienanstalten (GVK)

im Rahmen der Medientage München 2013

 

Die fortschreitende Digitalisierung der Übertragungswege hat zu einer enormen Vervielfältigung und Differenzierung der audiovisuellen Angebote geführt. Neue Angebotsformen, die durch die Verschmelzung von Internet und Fernsehen möglich werden, wie Onlinevideoportale und Social TV, tun ihr übriges: Die Zuschauerfragmentierung schreitet voran.

10-Jahres-Feier der KJM

Rückblick – Augenblick – Ausblick: Im Rahmen des Festaktes zu „10 Jahren Kommission für Jugendmedienschutz“ haben prominente Gäste aus Politik, Kultur, Medienunternehmen und Jugendschutzinstitutionen am 19. Juni 2013 im Prinz-Carl-Palais München „Jugendschutz-Schlaglichter aus 10 Jahren“ erörtert.

DLM-Symposium 2013: Lokale Medien in der digitalen Welt

"All business is local". Auch im Medienbereich sind Reichweite und Nutzung lokaler und regionaler Angebote nach wie vor sehr hoch. Gerade in Zeiten von Globalisierung und weltumspannender Informationsflut bieten sie Identität und Verankerung und stoßen weiterhin auf hohe Akzeptanz. Doch welche Auswirkungen haben die fortschreitende Digitalisierung und die Entwicklung im Onlinemarkt auf die klassischen lokalen Medien – Lokal-TV, Lokalradio und...

kjm transparent – Fragen am Freitag Zurück in die Zukunft: Wie gehts weiter im Jugendmedienschutz

Ende 2010 scheiterte die Novellierung des Jugendmedienschutz-Staatsvertrags (JMStV). Dass die Kommission für Jugendmedienschutz (KJM) seitdem sehr erfolgreich auf der bestehenden Rechtsgrundlage arbeitet, hat die erstmalige Anerkennung von zwei Jugendschutzprogrammen im Februar vergangenen Jahres gezeigt.

Mobiles Fernsehen – Netze und Nutzen

Symposium der Technischen Konferenz der Landesmedienanstalten (TKLM)

Die Gesellschaft des 21. Jahrhunderts ist mobil – und mobil ist auch ihre Kommunikation. Dies gilt für die Individual- wie für die Massenkommunikation. Die Vision des Internets in der Tasche ist dank technischer Konvergenz von Mobilfunk und Internet sowie der Verbreitung von sogenannten „Mobile Devices“ bereits Realität.