Headerbild Pressemitteilungen zeigt eine Pressekonferenzsituation mit mehreren Mikrofonen im Vordergrund und einer wartenden Menschenmenge im Hintergrund.

Aktuelle Pressemitteilungen

Filter

ZAK | 02/2022 |

Senden ohne Rundfunklizenz – ZAK untersagt Veranstaltung und Verbreitung des Fernsehprogramms „RT DE“ in Deutschland

Die Kommission für Zulassung und Aufsicht (ZAK) der Medienanstalten hat am 1. Februar 2022 die Veranstaltung und Verbreitung des Fernsehprogramms „RT DE“ in Deutschland beanstandet und untersagt, weil die dafür erforderliche medienrechtliche Zulassung nicht vorliegt.

Das Programm RT DE ist ein…

ZAK | 01/2022 |

Rückblick auf ein Jahr Zulassung und Aufsicht nach dem neuen Medienstaatsvertrag

Seit November 2020 haben die Medienanstalten neben den Befugnissen zur Zulassung sowie Programm- und Werbeaufsicht im Rundfunk nun auch die Aufgabe, Medienintermediäre und Benutzeroberflächen zu beaufsichtigen und die Einhaltung von Werberegeln und journalistischen Sorgfaltspflichten durch…

ZAK | 05/2021 |

ZAK qualifiziert Google News Showcase als Medienplattform und Benutzeroberfläche

Medienanstalten überprüfen die Einhaltung von Transparenzvorgaben für ein Mehr an Schutz für Nutzerinnen und Nutzer im Netz

ZAK | 04/2021 |

Werbeverstöße, Schleichwerbung und Diskriminierungsfreiheit im Internet: Zulassung- und Aufsichtstätigkeit der Medienanstalten im ersten Halbjahr 2021

Instagram-Influencer, Youtuber, TV & Radio-Veranstalter sowie Plattformen – die Bandbreite der Beaufsichtigten durch die Medienanstalten ist groß. Mit dem neuen Medienstaatsvertrag (MStV) kamen im November 2020 Medienintermediäre und Telemedienanbieter zu dem Aufsichtsportfolio der Kommission für…

ZAK | 03/2021 |

Fernsehvollprogramm BILD der WeltN24 GmbH erhält Rundfunkzulassung

Die Kommission für Zulassung und Aufsicht (ZAK) hat am 23. Juni 2021 dem Fernsehvollprogramm „BILD“ die rundfunkrechtliche Zulassung vorbehaltlich der medienkonzentrationsrechtlichen Prüfung durch die Kommission zur Ermittlung der Konzentration im Medienbereich (KEK) erteilt. Die WeltN24 GmbH hat am…

ZAK | 02/2021 |

Neue Vorschriften zur Diskriminierungsfreiheit: ZAK entscheidet die ersten Fälle

Priorisierte Darstellung des Nationalen Gesundheitsportals gesund.bund.de durch Google Search beanstandet
Vier Beschwerden von regionalen Verlagen zum Angebot Google News Showcase abgewiesen

 

ZAK | 01/2021 |

Amazon Digital Germany GmbH erhält Rundfunkgenehmigung für bundesweite Live-Übertragung von Prime Video

Die Kommission für Zulassung und Aufsicht (ZAK) hat am 24.03.2021 Amazon Digital Germany die Rundfunkgenehmigung für die bundesweite Live-Übertragung von Prime Video nach § 52 Medienstaatsvertrag (MStV) erteilt.

Der Antrag wurde bei der Bayerischen Landeszentrale für neue Medien (BLM) gestellt. Die…

Kontakt Medienanstalten

Dr. Anja Bundschuh

Pressesprecherin

Tel.:
+49 30 2064690-22
E-Mail:
presse@die-medienanstalten.de

Kontakt KJM

Dr. Marc Jan Eumann

Vorsitzender der KJM

Tel.:
+49 30 2064690-51
E-Mail:
kjm@die-medienanstalten.de

Kontakt KEK

Prof. Dr. Georgios Gounalakis

Vorsitzender der KEK

Tel.:
+49 30 2064690-61
E-Mail:
kek@die-medienanstalten.de

Pressemitteilungen - Archiv

Pressemitteilungen 2021

Pressemitteilungen 2020

Pressemitteilungen 2019

Pressemitteilungen 2018

Pressemitteilungen 2017

Pressemitteilungen 2016

Pressemitteilungen 2015

Pressemitteilungen 2014

Pressemitteilungen 2013

Pressemitteilungen 2012

Pressemitteilungen 2011

Pressemitteilungen 2010

Pressemitteilungen 2009

Pressemitteilungen 2008

RSS Feed