Paragraphen verschiedener Größe symbolisieren den Servicebereich Rechtsgrundlagen

Rechtsgrundlagen

Arbeitsgrundlage der Landesmedienanstalten sind auf Bundesebene Staatsverträge und auf europäischer Ebene Richtlinien, Übereinkommen und Konventionen. Daneben gibt es eine Vielzahl weiterer Gesetze, die für die Arbeit der Landesmedienanstalten eine Rolle spielen.

Zur Konkretisierung der gesetzlichen Vorgaben haben die Landesmedienanstalten darüber hinaus für verschiedene Bereiche Richtlinien verabschiedet. Neben den bundesweit geltenden Staatsverträgen und Richtlinien gibt es in jedem Bundesland ein Landesmediengesetz.

Auf den nachfolgenden Seiten können Sie die aktuellen Staatsverträge, Gesetze, Richtlinien und Satzungen, die für die Arbeit der Landesmedienanstalten relevant sind, einsehen. Ältere Fassungen finden Sie im Gesetze-Archiv.

Gesetze

  • Rundfunkstaatsvertrag (RStV)
    20. Änderungsstaatsvertrag, in Kraft getreten am 01.09.2017
    Download PDF
  • Interstate Treaty on Broadcasting in Unified Germany (RStV english version)
    Download PDF
  • Jugendmedienschutz-Staatsvertrag (JMStV)
    in Kraft getreten am 01.10.2016
    Download PDF
  • Interstate Treaty on the Protection of Human Dignity and the Protection of Minors in Broadcasting and in Telemedia (JMStV english version)
    Download PDF
  • Rundfunkbeitragsstaatsvertrag (RBStV)
    Download PDF
  • Rundfunkfinanzierungsstaatsvertrag (RFinStV)
    Download PDF
  • Audiovisuelle Mediendienste-Richtlinie (AVMD-RL)
    Download PDF
  • Europäisches Übereinkommen über das grenzüberschreitende Fernsehen (english version)
    Download PDF
  • Menschenrechtskonvention 
    Download PDF
  • Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland (GG)
    Weblink
  • Jugendschutzgesetz (JuSchG) 
    Weblink
  • Telekommunikationsgesetz (TKG)
    Weblink
  • Telemediengesetz (TMG)
    Weblink

Satzungen und Verfahrensordnungen

  • ALM-Statut
    vom 20. November 2013 (in Kraft seit 22.05.2014)
    Download PDF
  • GVK-Geschäftsordnung (GVK-GO)
    vom 15. März 2011
    Download PDF
  • Finanzierungssatzung 
    vom 20. November 2013 (in Kraft seit 01.07.2014
    Download PDF
  • Kostensatzung privater Rundfunk vom 28. Juni 2011 (in Kraft seit 01.04.2012)
    Download PDF
  • Zugangs- und Plattformsatzung
    vom 14. Dezember 2016 (in Kraft seit 14.12.2016)
    Download PDF
  • Gewinnspielsatzung
    vom 23. Februar 2009
    Download PDF
  • Anwendungs- und Auslegungsregeln zur Gewinnspielsatzung
    vom 9. August 2011
    Download PDF
  • ZAK-Geschäfts- und Verfahrensordnung (GVO-ZAK)
    vom 15. November 2016
    Download PDF
  • KJM-Geschäfts- und Verfahrensordnung (GVO-KJM)
    Geänderte Fassung vom 13. April 2016
    Download PDF
  • Jugendschutzsatzung (JSS)
    vom 25. November 2003
    Download PDF

Richtlinien

  • Werberichtlinien Fernsehen (WerbeRL / FERNSEHEN)
    i.d.F. vom 18. September 2012
    Download Fließtext PDF
  • Werberichtlinien Hörfunk (WerbeRL / HÖRFUNK)
    i.d.F. vom 23. Februar 2010
    Download Synopse PDF
    Download Fließtext PDF
  • FAQ-Flyer: Werbung in YouTube-Videos und Social Media
    Download PDF
  • Checkliste Web TV
    Download PDF
  • Leitlinien zur Kennzeichnung von Scripted-Reality-Formaten
    Download PDF
  • Fernsehfensterrichtlinie (FFR) 
    vom 20. März 2012
    Download PDF
  • Klingelton-Leitfaden
    1. April 2006
    Download PDF 
  • Jugendschutzrichtlinien (JuSchRiL) 
    vom 8./9. März 2005, in Kraft getreten am 2. Juni 2005
    Download PDF
  • Drittsendezeitrichtlinie (DSZR) 
    vom 14./15. September 2004
    Download PDF
  • Programmbeiratsrichtlinie (PBR) 
    vom 16. Dezember 1997
    Download PDF
  • Anwendungs- und Auslegungsregeln der Landesmedienanstalten zur Durchführung von Ordnungswidrigkeitenverfahren nach dem Rundfunkstaatsvertrag (OWiRL)  
    von der DLM beschlossen am 11. Juli 2012
    Download PDF

Landesmediengesetze